Die Erweiterung des Grundsatzprogramms und damit die unserer Ziele lässt sich durch das Einreichen von Anträgen auf unseren Landesschüler*innenparlamenten realisieren. Diese müssen wie im Kontaktformular vorgegeben formuliert werden und sollten auf dem LSP selbst von Vertretern der Schule bzw. des Antrags vorgestellt werden. 

Nachdem der Vortrag vorgestellt wurde, können auf dem LSP zu diesem Fragen gestellt werden oder Ergänzungen vorgenommen werden. Im Anschluss hat jeder Delegierte eine Stimme. Liegt eine absolute Mehrheit vor, gilt der Antrag als angenommen und wird im Grundsatzprogramm ergänzt und zählt ab diesem Punkt zu unseren Zielen bzw. Aufgaben.