Zum Inhalt springen

Projekttage an Schulen: Deine Grundrechte

Wir würden euch gerne auf ein Angebot des Landesbeauftragten für politische Bildung aufmerksam machen:

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der parteinahen Bildungseinrichtungen des Landes Schleswig-Holstein bietet der Landesbeauftragte für politische Bildung einen Projekttag an, an dem Schülerinnen und Schüler über ihre Grundrechte sprechen und darüber diskutieren, welche Bedeutung die einzelnen Grundrechte für die Lebenssituation junger Menschen heute haben.

Die Projekttage sollen am 3., 4. und 5. Juni 2020 an drei verschiedenen Schulen durchgeführt werden. Der Projekttag richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Oberstufen. Im Idealfall nehmen ca. 100-120 Schülerinnen und Schüler an einem Projekttag teil.

Der Projekttag wird vom Landesbeauftragten gemeinsam mit der Hermann-Ehlers-Akademie, der Gustav-Heinemann-Bildungsstätte, der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein, der Friedrich-Naumann-Stiftung und der Rosa-Luxemburg-Stiftung Schleswig-Holstein veranstaltet.

Der Projekttag ist für die Schulen kostenlos, nur die Räumlichkeiten und die technische Ausstattung müssen von der jeweiligen Schule gestellt werden.

Interessierte Lehrkräfte können sich mit Ihrer Schule für einen Projekttag bewerben.

Der Bewerbungsschluss ist der 13. März 2020.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr auf der Seite des Landesbeauftragten: https://www.politische-bildung.sh/deinegrundrechte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.